www.fairbiotea.de

China Yunnan Snow Dragon

- grüner Tee
Dongzhai

Dieser im Frühjahr oder Sommer geerntete Tee wird ausschließlich aus den jungen Blattknospen des Teebusches hergestellt. Durch sehr sorgsames Welken, Trocknen und das behutsame Rollen per Hand in einer beheizten wokähnlichen Pfanne erhält dieser Tee seine Form. Das hervorragende Pflückgut, das auch für die Herstellung von weißem Tee genutzt wird, wird bei diesem Tee wie grüner Tee verarbeitet: Welken, Dämpfen, Rollen, Erhitzen und Abkühlen, solange, bis der Tee schließlich die gewünschte Restfeuchte erreicht hat.

Große, silbern weißbehaarte Blattknospen.

Die Tassenfarbe ist durchsichtig, klar und weiß.

Eine weiche, sehr leichte und angenehm spritzig frische Tasse mit leichtem Geschmack von grünem Tee.

Handgepflückt und handverarbeitet · Rarität = Note 1+ (etwas ganz Besonderes).

China Yunnan Green Jade Snail

- schwarzer Tee
Dongzhai

Das frische handgepflückte Blattgut für diesen Tee besteht sowohl aus besten weißbehaarten Teeknospen als auch aus hervorragenden jungen Blatttrieben aus der besten Erntezeit im März und Spätsommer. Die Mischung aus Handverarbeitung und maschineller Verarbeitung gibt diesem Tee eine spezielle Note.

Die großen Teeblätter sind sehr gleichmäßig und stark gerollt und stark durchsetzt mit wertvollen weißbehaarten Knospen.

Die Tassenfarbe ist hell, grünlich-weiß und durchsichtig klar.

Schmeckt hervorragend fruchtig, süß feinherb und duftig.

Handgepflückt und überwiegend handverarbeitet · Spitzenqualität = Note 1 (sehr gut).

China Yunnan Green Jade Silk

- grüner Tee
Dongzhai

Die sehr jungen und frischen Knospen mit den ein bis zwei jüngsten Blättern werden exakt per Hand gepflückt. Erntezeit ist sowohl der Frühling als auch der Sommer. Dieser hervorragende grüne Tee wird per Hand zu nadelfeinen Blättern geformt.

Die feinen, schlanken Teeblätter sind sehr gleichmäßig und stark gerollt und durchsetzt mit weißen Knospen.

Die Tassenfarbe ist hell, grünlich-weiß und durchsichtig klar.

Schmeckt hervorragend fruchtig, süß feinherb und duftig.

Handgepflückt und handverarbeitet · Spitzenqualität = Note 1 (sehr gut).

China Yunnan Green Mao Feng

- grüner Tee
Dongzhai

Das frische, handgepflückte Blattgut für diesen Tee besteht sowohl aus besten weißbehaarten Teeknospen, als auch aus hervorragenden jungen Blatttrieben aus der besten Erntezeit im März und Sommer. Diese Mischung des Blattgutes gibt dem Tee eine spezielle weiche Note.

Die großen Teeblätter sind gleichmäßig gerollt und stark durchsetzt mit weißbehaarten Knospen.

Die Tassenfarbe ist hell, grünlich-weiß und durchsichtig klar.

Schmeckt hervorragend, süß, feinherb und duftig.

Handgepflückt und handverarbeitet · Spitzenqualität = Note 1 (sehr gut).

China White Silver Needle

- grüner Tee
Dongzhai

Wie auch beim Yin Zhen werden im Frühling nur die jungen Triebe der weißbehaarten, ungeöffneten Blattknospen geerntet. Dieses Pflückgut entspricht der ursprünglichsten und originalsten Art bei der Herstellung von weißem Tee. Bei der Weiterverarbeitung gibt es allerdings Abweichungen von der Ursprünglichkeit.
Der Tee wird wie grüner Tee verarbeitet, indem man durch Hitze die Enzyme deaktiviert, die für die Fermentation des Tees verantwortlich sind.

Die kleinen, leicht gerollten, reinen Blattknospen zeigen eine silbergraue bis weiße Blattbehaarung.

Die Tassenfarbe ist hell-cremefarben und durchsichtig klar.

Der Geschmack ist mild, angenehm spritzig, mit dem Geschmack von grünem Tee.

Handgepflückt und handverarbeitet · Rarität = Note 1+ (etwas ganz Besonderes).

China Yunnan Yellow Tea Golden Dragon

- gelber Tee
Dongzhai

Die Erntezeit dieses außergewöhnlich guten Tees ist sowohl der Frühling als auch der Sommer. Wertvolle weißbehaarte Knospen mit ein bis zwei jungen Blättern werden gepflückt und in mehreren Arbeitsschritten als grüner Tee verarbeitet. Bevor der Tee ganz getrocknet ist, wird der Trocknungsprozess unterbrochen und der Tee oxidiert leicht mit dem Luftsauerstoff. Wenn der gewünschte Oxidationsgrad erreicht ist, wird der Tee unter starker Hitze getrocknet. Bei dieser Trocknung verändert sich die Farbe der weißen Knospen in eine goldgelbe Farbe.

Lange goldgelbe Knospen und junge Blätter.

Die Tassenfarbe ist dunkelgelb.

Der Geschmack ist weich, spritzig, duftig aromatisch und erinnert sowohl an grünen Tee als auch an Oolong und schwarzen Tee.

Eine absolute Spitzenqualität = Note 1 (sehr gut).

China Yunnan Pu‘Erh Moonlight

- weißer Tee
Dongzhai

Die Erntezeit dieser Spezialität ist sowohl der Frühling als auch der Sommer. Gepflückt werden die wertvolle weißbehaarte Knospe und ein bis zwei junge Blätter. Ähnlich wie bei der Herstellung von weißem Tee wird das Pflückgut nur an der Luft getrocknet.
Die Knospen behalten nach der Trocknung ihre weiße Farbe, während die jungen Blätter leicht fermentieren und braun werden.

Lange weiße Knospen mit einem Anhang von braunen jungen Blättern.

Die Tassenfarbe ist leicht hellgelb bis weiß.

Der Geschmack ist weich, duftig süß und leicht aromatisch.

Handgepflückt und handverarbeitet · Rarität = Note 1+ (etwas ganz Besonderes).

China Golden Tip Black Tea

- schwarzer Tee
Dongzhai

Für diesen schwarzen Tee wurde bestes, frisches Blatt mit vielen weißen Knospen gepflückt.
Die weißen Knospen werden durch die starke Fermentation und durch die heiße Luft beim Erhitzen im Trockner goldbraun verfärbt.

Gleichmäßig gerolltes, grauschwarzes Blatt. Die hohe Anzahl an goldenen Tips macht den Tee hübsch und wertvoll.

Die Tassenfarbe ist leuchtend, rötlich braun.

Der Geschmack vollaromatisch, süßwürzig, etwas erdig und leicht rauchig, wie die guten schwarzen Tees aus Yunnan.

Handgepflückt und maschinell verarbeitet · Gehobene Qualität = Note 2 (gut).

China Yunnan Golden Snail

- schwarzer Tee
Dongzhai

Für diesen schwarzen Tee werden die besten frischen Blätter und die weißen Knospen gepflückt.
Die weißen Knospen verfärben sich durch Fermentation und durch die heiße Luft beim Erhitzen im Trockner goldbraun. Solche Tees sind typisch für die Provinz Yunnan, denn dort werden Hybriden der Thea Assamica gepflanzt, die üblicherweise nur in Indien und im indischen Grenzgebiet zu finden sind.

Durch gleichmäßiges starkes Rollen in der Rollmaschine erhält dieser Tee seine kugelige Schneckenform. Die hohe Anzahl an goldenen Knospen macht den Tee hübsch und wertvoll.

Die Tassenfarbe ist leuchtend, rötlich braun.

Der Geschmack mild, süßwürzig und aromatisch.

Handgepflückt und maschinell verarbeitet · Spitzenqualität = Note 1 (sehr gut).

China Yunnan Wuliang Pu’Erh Black Tea

- Pu’Erh Tee
Dongzhai

Für diesen dunklen Pu’Erh-Tee wurden die besten frischen Blätter und weiße Knospen gepflückt. Durch Fermentation und durch heiße Luft beim Erhitzen im Trockner verfärben sich die weißen Knospen goldbraun.
Durch Wasserdampfgaben färben sich die goldbraunen Knospen in ein helleres Goldbraun und der Tee erhält eine Art Edelschimmel. Dieser Tee ist typisch für die Region um die die Stadt Pu'er.

Gleichmäßig gerollte Teeblätter mit goldenen Blattspitzen machen den Tee wertvoll.

Der Geschmack ist hocharomatisch, leicht modrig erdig ohne aufdringlich zu sein, wie das bei schlechten Pu’Erh-Tees üblich ist.

Die Tassenfarbe ist leuchtend, rötlich braun.

Der Geschmack mild, süßwürzig und aromatisch.

Handgepflückt und teilweise handverarbeitet · Spitzenqualität = Note 1 (sehr gut).

China White Silver Needle

- grüner Tee
Dongzhai

Wie auch beim Yin Zhen werden im Frühling nur die jungen Triebe der weißbehaarten, ungeöffneten Blattknospen geerntet. Dieses Pflückgut entspricht der ursprünglichsten und originalsten Art bei der Herstellung von weißem Tee. Bei der Weiterverarbeitung gibt es allerdings Abweichungen von der Ursprünglichkeit.
Der Tee wird wie grüner Tee verarbeitet, indem man durch Hitze die Enzyme deaktiviert, die für die Fermentation des Tees verantwortlich sind.
Der dreimal mit frischen Jasmin-Blüten aromatisierte, exzellente Tee harmonisiert hervorragend mit den natürlichen, ätherischen Ölen der Jasmin-Blüten.

Die kleinen, leicht gerollten, reinen Blattknospen zeigen eine silbergraue bis weiße Blattbehaarung.

Die Tassenfarbe ist hell-cremefarben und durchsichtig klar.

Der Geschmack ist mild, angenehm spritzig, mit dem Geschmack von grünem Tee.

Handgepflückt und handverarbeitet · Rarität = Note 1+ (etwas ganz Besonderes).